Razzia bei “Zentrum f├╝r politische Sch├Ânheit”

Kommentare: Ein Kommentar
Beamte der Berliner Polizei haben R├Ąumlichkeiten von Personen aus dem Umfeld des linken Vereins ÔÇ×Zentrum f├╝r politische Sch├ÂnheitÔÇť durchsucht. Das selbsternannte und zweifelhafte ÔÇ×K├╝nstlerkollektivÔÇť hatte im Wahlkampf mit perfiden Methoden ├╝ber eine Fake-Firma namens ÔÇ×Flyerservice HahnÔÇť die

Mehr lesen

Gewalteskalation 2021? Antifa erkl├Ąrt Deutschland den Krieg

Kommentare: 2 Kommentare
Linksextremistische und gewaltt├Ątige Antifa-Gruppen sorgen mit einem bundesweiten Aufruf auf der Internetplattform ÔÇ×IndymediaÔÇť erneut f├╝r Aufsehen. ÔÇ×Subversiv & unkontrollierbar – F├╝r ein offensives Jahr 2021ÔÇť steht ├╝ber der Ank├╝ndigung, die sich wie eine Kriegserkl├Ąrung liest und

Mehr lesen

Linksextreme Rache? ÔÇô Liebig 34 steht in Flammen!

Kommentare: Ein Kommentar
Am Freitag vor zwei Wochen hat die Polizei das von linksradikalen Aktivisten besetzte Haus in der Liebigstra├če 34 in Berlin-Friedrichshain ger├Ąumt. Bis zu 2500 Beamte aus dem ganzen Bundesgebiet wurden eingesetzt, um den Beschluss durchzusetzen und das Haus zu befreien. W├Ąhrend der R├Ąumung kam

Mehr lesen

Dannenr├Âder Forst: Indymedia und Gewalt statt Asphalt

Kommentare: Ein Kommentar
Es ist ein Bild, welches erschreckt. Ein schwarzer Skoda-Kombi steht auf einem Autobahnstreifen und ist v├Âllig demoliert. Bis auf die R├╝cksitze ragt die wei├če Ladefl├Ąche des LKW, welcher vor dem Familienauto steht. Zahlreiche Polizisten und Feuerwehrleute umgeben die Stelle und sind sichtlich

Mehr lesen

Indymedia verbieten! Extremismus wirksam bek├Ąmpfen

Kommentare: 4 Kommentare
Die Internetplattform Indymedia ist das zentrale Sprachrohr der linksextremistischen Szene im Netz. Dort wird durch anonyme Nutzer und extremistische Gruppierungen immer wieder zu schweren und verfassungsfeindlichen Straftaten aufgerufen, die pers├Ânlichen Daten von Andersdenkenden mit Aufrufen

Mehr lesen