Bericht aus Berlin: M├╝nzenmaiers Magazin gibt es jetzt auch digital!

Kommentare: Keine Kommentare

Guten Morgen!

Ich hoffe Sie sind gut in die neue Woche gestartet und voller Tatendrang f├╝r unsere B├╝rgerpartei! Um Ihnen den Montagmorgen zu vers├╝├čen, erhalten Sie heute meinen Rundbrief samt Ank├╝ndigung einer tollen Neuerung:

Ab jetzt finden Sie unter www.muenzenmaiers-magazin.de ein tagesaktuelles Online-Magazin, das Sie unzensiert und stets aktuell mit Neuigkeiten aus aller Welt versorgt und Ihnen einen Blick auf die Nachrichten des Tages ohne Mainstream-Filter erm├Âglicht!

Ich hoffe wir treffen mit diesem Projekt einen Nerv und freuen uns selbstverst├Ąndlich ├╝ber jede Art der Unterst├╝tzung: Teilen Sie unsere Beitr├Ąge und erz├Ąhlen Sie Freunden und Bekannten davon.

Mehr zu M├╝nzenmaiers Magazin im Netz erfahren Sie im Video:

Abseits der Neuigkeiten aus dem Netz war auch sonst viel los in Rheinland-Pfalz in den letzten Tagen. Am vergangenen Freitag durfte ich gemeinsam mit meinem gesch├Ątzten Kollegen Jan Nolte in Cochem-Zell auf Einladung dreier Kreisverb├Ąnde referieren und wir verbrachten einen hochinteressanten und spa├čigen Abend mit zahlreichen G├Ąsten!

Vielen Dank an die Kreisverb├Ąnde Cochem-Zell, Rhein-Lahn und Rhein-Hunsr├╝ck: es war klasse und wir kommen gerne wieder!

Am Samstag ging es dann in aller Fr├╝he gen Heimat S├╝dpfalz, ein rheinland-pf├Ąlzisches Mandatstr├Ągertreffen stand an und interessante Vortr├Ąge aus der Welt der Kommunalpolitik warteten auf gut gelaunte Zuh├Ârer. Besonderes Highlight war mit Sicherheit der langj├Ąhrige B├╝rgermeister von Nierstein und ehemalige CDU-Landtagsabgeordnete Thomas G├╝nther, der erfrischend und gespickt mit spannenden Anekdoten ├╝ber die Grundlagen der kommunalen Verwaltung informierte und einen tiefen Einblick in die Kommunalpolitik bot.

Vielen Dank lieber Thomas, klasse Engagement!

Nach erfolgreichem Tagesseminar endete der Samstag bei hei├čen Bratw├╝rsten und k├╝hlem Bierchen in der S├╝dwestpfalz im Kreise von Gleichgesinnten und einigen AfD-Neuinteressenten: danke f├╝r die Einladung und macht weiter so!

Sonntags dann recht fr├╝h ab nach Berlin, Vorbereitung der kommenden Sitzungswoche und ein weiterer Vororttermin standen noch auf dem Programm, aber in Gedanken war ich nat├╝rlich bei meinen lieben Kollegen der Landesgruppe, die in Daun allen Interessierten Rede und Antwort standen.

In Berlin sind wir am Beginn einer Sitzungswoche, in der es wohl wieder hoch hergehen wird. Themen der Woche sind voraussichtlich das sogenannte ÔÇ×Sonderverm├ÂgenÔÇť von 100 Milliarden Euro zur Ert├╝chtigung der Bundeswehr und die CDU hat angek├╝ndigt einen eigenen Antrag zur Lieferung schwerer Waffen in die Ukraine zu stellen. Noch liegt uns dieser Antrag nicht vor, aber es wird spannend werden, wie sich die in sich zerrissene Ampel-Koalition verh├Ąlt.

Wir als AfD-Fraktion sind nat├╝rlich auch wieder mit mehreren Antr├Ągen vertreten, unter anderem auch mit der Forderung nach dem Ende der einrichtungsbezogenen Impfpflicht.

Auf meiner neuen Online-Magazin-Seite finden Sie selbstverst├Ąndlich Neues aus der Sitzungswoche und die mittlerweile schon ├╝bliche ÔÇ×Debatte der WocheÔÇť: bleiben Sie dran!

Abschlie├čend w├╝nsche ich Ihnen jetzt einen guten Start in diese Woche und maximalen Erfolg bei Ihren Aktivit├Ąten!

Herzliche Gr├╝├če

Ihr

Sebastian M├╝nzenmaier

Bericht aus Berlin: M├╝nzenmaiers Magazin gibt es jetzt auch digital! Zuletzt aktualisiert: 25.04.2022 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt Teilen:

Schreibe einen Kommentar