WDR kommt nicht zur Ruhe

Kommentare: Keine Kommentare
  Nach dem „Umweltsau“-Skandal kommt der WDR immer noch nicht zur Ruhe. Die WDR-Redakteursvertretung kritisiert nun den Intendanten Tom Buhrow dafür, dass er den Beitrag löschen ließ und sich entschuldigte. Medien berichten über ein internes Schreiben in

Mehr lesen

Die Unfehlbarkeit der Öffentlich-Rechtlichen

Kommentare: Keine Kommentare
  Der WDR kommt scheinbar nicht zur Ruhe. Es drängt sich fast der Eindruck auf, der Skandal um Das „Umweltsau“-Lied hat ein tiefes Trauma beim Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk hinterlassen. Für die zwangsfinanzierten Medienschaffenden geht es um mehr als ein Lied

Mehr lesen

Österreich: ÖVP und Grüne…

Kommentare: Keine Kommentare
Österreich hat sich entschieden. Oder waren es Kurz und Kögler? Auf alle Fälle wird Österreich nun von einem Novum regiert. Einig sind sie sich ob der Inhalte nicht, jedoch, wer welche Minister und Ministerien bekommt. Ein Sinnbild herrschender Politik, bei der es weniger um

Mehr lesen

Connewitz: Die Verharmloser linker Gewalt

Kommentare: Keine Kommentare
  Die Ereignisse der Silvesternacht in Leipzig / Connewitz wirken nach, offenbart sich damit doch das ganze hässliche Gesicht linksradikaler, rechtsfreier Räume. Mittlerweile wurden auch Details zu dem schwerverletzten Polizisten bekannt. Diesem wurde erst der Helm vom Kopf

Mehr lesen

Leipzig: Wenn die Antifa Silvester feiert…

Kommentare: Keine Kommentare
  Während andernorts Menschen fröhlich ins neue Jahr feiern, dabei Zeit mit ihrer Familie und Freunden verbringen, zeigen Linksextremisten und Antifa in Leipzig, was sie unter Silvesterfeier verstehen. In Leipzig Connewitz kam es in der Nacht zum Jahreswechsel zu schweren

Mehr lesen

Wir wünschen frohe Weihnachten

Kommentare: Keine Kommentare
Sebastian Münzenmaier und sein Team wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und angenehme Stunden im Kreise Ihrer Familie. Wir sind nach den Feiertagen wieder für Sie da. Bis dahin herzliche Grüße und genießen Sie die Feiertage Ihr Team Münzenmaier  

Mehr lesen

Letzter Bericht aus Berlin für das Jahr 2019

Kommentare: 2 Kommentare
Liebe Freunde,   es duftet nach Tannennadeln und Lebkuchen, aus den Fenstern leuchtet Kerzenschein und in den Geschäften herrscht dichtes Gedränge: Weihnachten steht vor der Tür! Nichtsdestotrotz möchte ich Ihnen den letzten „Bericht aus Berlin“ im Jahr 2019

Mehr lesen