Carola Rackete verbreitet krude Thesen bei Maischberger

Carola Rackete verbreitet krude Thesen bei Maischberger

 

Am 06.11 war die linksradikale Klima-Aktivistin Carola Rackete zu Gast. Wie zu erwarten war, durfte die vermeintliche Schlepperhelferin ihre kruden Thesen ausbreiten. Nachdem die ÔÇ×AktivistinÔÇť aus reichem Elternhaus nun derzeit nicht mehr zu See fahren kann, um unter anderem Vergewaltiger und M├Ârder nach Europa zu bringen, widmet sie sich ihrem n├Ąchsten Thema: das Sch├╝ren von Angst vor der aus ihrer Sicht nahenden Klimaapokalyse. Bereits bei einem vorherigen Auftritt trug Rackete ein T-Shirt mit dem Symbol der linksradikalen Klimasekte ÔÇ×Extinction RebellionÔÇť zur Schau.

Nun sa├č Rackete also mit FDP-Generalsekret├Ąrin Linda Teuteberg bei Maischberger. Schon im Eingangsstatement betonte sie, man k├Ânne ÔÇ×die Dramatik gar nicht ├╝bertreibenÔÇť. Die wegen Beihilfe zur illegalen Migration verurteilte Ex-Kapit├Ąnin versuchte sich holprig einen Legitimationsunterbau zu verschaffen indem sie immer darauf hinwies, ihre Forderungen seien ja quasi deckungsgleich mit denen von ÔÇ×WissenschaftlernÔÇť. Frau Maischberger hinterfragt dann auch gar nicht erst, dass es in der Wissenschaft auch zu diesem Thema eine Meinungsvielfalt gibt und l├Ąsst die pauschalen Behauptungen von Carola Rackete einfach im Raum stehen.

Noch weiter geht Rackete mit der Forderung nach Bestrafungen f├╝r einen, wie sie es nennt, ÔÇ×├ľkozidÔÇť. Unternehmen und Unternehmer, die sich aus Ihrer Sicht am Klima vers├╝ndigen, sollen bestraft werden, offenbar notfalls mit Gef├Ąngnis.

Frau Teuteberg versuchte, freundlich l├Ąchelnd dagegenzuhalten und betonte, sie wolle Klimaschutz mit ÔÇ×Innovationen und Wettbewerb hinbekommenÔÇť. Zu einem echten Schlagabtausch zwischen den beiden G├Ąsten kam es nicht. Carola Rackete wirkte bisweilen abwesend und sogar der Moderatorin fiel auf, dass Rackete ihre Gespr├Ąchspartnerin keines Blickes w├╝rdigte.

Zum Ende hin durfte die radikale Aktivisten noch Werbung f├╝r die n├Ąchsten Blockadeaktionen platzieren und sieht sich durch eine vermeintliche Stimmung in der Bev├Âlkerung in ihrem Handeln legitimiert.

Fraglich, ob die linksradikale Klimaextremistin nicht eher die ver├Âffentliche Meinung durch etablierte Medien meintÔÇŽ

TM

 

Carola Rackete verbreitet krude Thesen bei Maischberger Zuletzt aktualisiert: 07.11.2019 von Team M├╝nzenmaier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert