Die Linke will Reiche erschießen! +VIDEO

Kommentare: 3 Kommentare
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Bei einem Strategiegespräch hing die Linkspartei kommunistisch revolutionären Gewaltphantasien nach. Eine nicht näher bekannte Frau forderte nach einer Revolution Erschießungen von Reichen, bevor Linksparteichef Riexinger die postrevolutionären “Reichen” zu Zwangsarbeit begnadigt und sie “zu nützlicher Arbeit einsetzen will”. Vor dem Hintergrund des sowjetischen Gulag-Systems unter Lenin und Stalin mit Millionen von  toten Zwangsarbeitern ist diese Aussage an Menschenverachtung kaum zu überbieten. Das soll also diese “bürgerliche” Linke sein, mit der Teile der CDU koalieren wollen…?

Dieser Mann muss sofort zurücktreten. Für Demokraten bleibt klar: eine Kooperation mit diesen Linksextremisten darf es niemals geben!

Die Linke will Reiche erschießen! +VIDEO Zuletzt aktualisiert: 03.03.2020 von Team Münzenmaier
Jetzt teilen!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Älteste
Neueste Meistbewertet
Inline Feedbacks
View all comments
VR
4 Monate zuvor

Herr Münzenmeier, ich habe das Video bereits mehrfach auf YT geteilt. Können Sie mir Ihre Quelle nennen und Datum? Danke.

Heidi Walter
4 Monate zuvor

Da hat sich der Wolf den Schafspelz vom Gesicht gerissen und zeigt seine Fratze. Laut Riexinger soll es Ironie gewesen sein. Wir sind doch nicht blöd, Herr Riexinger, zumindest nicht so blöd, wie Sie es gerne hätten.