Bei Protest gegen AfD-Parteitag – Polizei schaltet Videoüberwachung aus

Kommentare: Keine Kommentare
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

 

Wie leider üblicherweise haben sich zum kommenden AfD-Bundesparteitag in Braunschweig erneut diverse Gruppen ihren Gegenprotest angekündigt. Bedauerlich deswegen, weil es schon in der Vergangenheit deutlich wurde, dass linke Protestierende nicht vor Gewalt zurückschrecken und eben ihre Meinung nicht nur friedlich zum Ausdruck bringen.

Die Polizei in Braunschweig hat nun in vorauseilendem Gehorsam verkündet, dass sie alle Videokameras im Bereich der Versammlung abschalten möchte und das, obwohl gerade von der linkskriminellen Antifa erhebliche Straftaten zu erwarten sind.

Wir hoffen, dass es dennoch zu keinen Ausschreitungen kommen wird und wünschen allen Teilnehmern eine wohlbehaltene An- und Abreise.

TM

 

Bei Protest gegen AfD-Parteitag – Polizei schaltet Videoüberwachung aus Zuletzt aktualisiert: 29.11.2019 von Team Münzenmaier
Jetzt teilen!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments