SPD-F├╝hrung nach Fettn├Ąpfchen immer kleinlauter

Kommentare: Keine Kommentare
Gesch├Ątzte Lesezeit: 2 Minuten

 

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind mit gro├čem Elan in ihre ├ämter als SPD-Vorsitzende gestartet. Wie gro├č waren doch am Anfang die T├Âne, die Gro├če Koalition m├╝sse nachverhandelt werden und sie w├╝rden die SPD mit ihren Maximalforderungen wieder in den Umfragen nach vorne bringen.

Ein paar Wochen und diverse Fettn├Ąpfchen sp├Ąter, ist davon nicht viel ├╝brig geblieben. Saskia Esken machte zuletzt von sich reden, indem sie bei den Ausschreitungen von Leipzig / Connewitz die Polizeitaktik infrage stellte.

Gegen├╝ber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe rudern die beiden SPD-Vorsitzenden jetzt von den anf├Ąnglichen, gro├čen T├Ânen zur├╝ck.

ÔÇ×Niemand von uns hat gesagt, dass wir 30 Prozent schon bei der n├Ąchsten Bundestagswahl holenÔÇť und ÔÇ×Erst einmal geht es darum, wieder eine Mehrheit anf├╝hren zu k├Ânnen.ÔÇť ÔÇô sagte Walter-Borjans.

Tats├Ąchlich gab Esken in einem fr├╝heren Interview noch als Ziel f├╝r 2020 Zustimmungswerte von 30% aus. Davon ist die SPD allerdings momentan noch weiter entfernt, als vor deren Amtsantritt. Die neuen Aussagen von Saskia Esken klingen da schon vorsichtiger:

ÔÇ×Wir wollen kein Strohfeuer erzeugen. Lieber stetig und Schritt f├╝r Schritt mit klarem Kurs Vertrauen zur├╝ckgewinnen!ÔÇť

Was Esken mit dem klaren Kurs meint, wird beim Mindestlohn deutlich. Hatte sie anf├Ąnglich noch davon gesprochen, sie w├╝rde unbedingt 12 Euro durchsetzen wollen, klingt das Ganze nun auch vers├Âhnlicher in Richtung der Gro├čen Koalition:

ÔÇ×Ob eine Erh├Âhung des Mindestlohns auf zw├Âlf Euro mit CDU und CSU in einem Schritt m├Âglich ist, werden wir sehenÔÇť

Was wohl die SPD-Parteibasis davon h├Ąlt, dass die neue SPD-F├╝hrung scheinbar umschwenkt und die Chaos-Koalition nun doch weiter st├╝tzt? Auf jeden Fall sind dem gro├čen Get├Âse der beiden neuen Parteivorsitzenden keine Taten gefolgt und der freie Fall der Sozialdemokraten d├╝rfte sich damit ungehindert fortsetzen.

TM

 

SPD-F├╝hrung nach Fettn├Ąpfchen immer kleinlauter Zuletzt aktualisiert: 04.01.2020 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt teilen!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments