Gr├╝ner Realit├Ątsverlust in der Corona-Krise

Gr├╝ner Realit├Ątsverlust in der Corona-Krise

Robert Habeck (B├ťNDNIS 90/DIE GR├ťNEN) sorgte erneut mit eigenen Aussagen f├╝r Unverst├Ąndnis. In den Heute-Nachrichten des ZDF, erkl├Ąrte der Politiker zur Corona-Krise, dass Hotel- und Restaurantbesitzer die aktuellen Zeiten der r├╝ckl├Ąufigen Buchungen nutzen sollten, ihre alten ├ľlheizungen durch ├Âkologische Technologien zu ersetzen.

Kurzarbeit, Entlassungen, unbezahlte Freistellungen, Umsatzeinbr├╝che, Existenz├Ąngste und die drohende Gefahr einer sich versch├Ąrfenden Rezession ÔÇô die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise werden zunehmend an Einzelschicksalen deutlich. Einzelschicksale die zum ├╝berwiegenden Teil im deutschen Mittelstand zu verorten sind.

Un├╝berlegte ├äu├čerungen von Politikern, die die aktuelle prek├Ąre wirtschaftliche Lage mittelst├Ąndischer Unternehmen verkennen, irritieren doch sehr und lassen die Ernsthaftigkeit in Anbetracht der Krisenlage vermissen. Eine Erkl├Ąrung wie Unternehmen eine betriebsinterne ├Âkologische Wende finanzieren sollen, wenn sie sich durch Corona bereits am Rande der Insolvenz bewegen, bleibt Habeck unterdessen schuldig. Die Gr├╝ne Parteif├╝hrung orientiert sich beim Krisenmanagement wohl an Marie-Antoinette und ihrem ÔÇ×sollen sie doch Kuchen essen, wenn es kein Brot gibt.ÔÇť

TM

Gr├╝ner Realit├Ątsverlust in der Corona-Krise Zuletzt aktualisiert: 19.03.2020 von Team M├╝nzenmaier

6 Replies to “Gr├╝ner Realit├Ątsverlust in der Corona-Krise

  • Wedgebeater

    By Wedgebeater

    Endlich die ├ľR-Zwangsgeb├╝hren, damit wir diesen gr├╝nen Realit├Ątsleugnern nicht auch noch die Plattformen zum Ausposaunen ihrer kruden Phantasien finanzieren m├╝ssen!

  • Heidi Walter

    By Heidi Walter

    Sie sollten sich in Melonenpartei umbenennen. Au├čen gr├╝n, innen rot.

  • Fritz F. Timm

    By Fritz F. Timm

    Peter Hahne hat recht : “Seid ihr noch ganz bei Trost ?”

  • Markus Winn

    By Markus Winn

    Wenn Gr├╝n mit ihren Wahnvorstellungen, irgendwann an die Macht kommt,dann ist der Virus ein M├╝ckenschiss , gegen das was uns dann bevorsteht.bleiben sie gesund MFG Markus Winn

  • Dieter Hammen

    By Dieter Hammen

    An solchen absurden Ideen erkennt man das diese Politiker von der Realit├Ąt in der ├Âffentlichen und Privaten Wirtschaft absolut keine Ahnung haben. Ohne Einahmen m├╝ssen alle erst mal Steuervorauszahlungen leisten ihre Versicherungen und so weiter zahlen. L├Âhne der Mittarbeiter m├╝ssen gezahlt werden und so weiter. Und zum Schluss ben├Âtigt man noch Geld zum eigenen ├╝berleben. Da kann man nicht auch noch modernisieren wo soll all das Geld her kommen? Ich pers├Ânlich k├Ânnte aus Erfahrungen meiner ehemaligen Selbstst├Ąndigkeit als Unternehmer unseren Politikern einen Kurs erteilen ├╝ber die Wirklichkeit der Arbeiter und Kleinunternehmer Klasse. Wenn man solche Politiker ohne Plan h├Ârt k├Ânnte einem die Hutschnur platzen gelinde ausgedr├╝ckt.

  • Heidi Walter

    By Heidi Walter

    Das ist kein Realit├Ątsverlust bei den Gr├╝nen, das ist der Normalzustand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert