Aktuelle Infratest-Umfrage: AfD startet stark in den Thüringer Wahlkampf

Kommentare: 3 Kommentare
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

 

Laut einer aktuellen Umfrage von Infratest kommt die AfD in Thüringen auf 25%. Das würde einen Zuwachs von sage und schreibe 14.4% bedeuten. Die AfD in Thüringen startet also stark in den Wahlkampf und in den kommenden Wochen gilt es, Bodo Ramelow und die Linkspartei im Wahlkampf auf den zweiten Platz zu verdrängen.

Hier alle Umfragewerte:
Infratest Umfrage für Thüringen

  • Linke: -0,2%
  • AfD: +14,4%
  • CDU: -11,5%
  • Grüne: +2,3%
  • SPD: -5,4%
  • FDP: +2,5%

TM

Aktuelle Infratest-Umfrage: AfD startet stark in den Thüringer Wahlkampf Zuletzt aktualisiert: 16.09.2019 von Team Münzenmaier
Jetzt teilen!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Älteste
Neueste Meistbewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Robert Hauk
9 Monate zuvor

Drücke alle Daumen für die Afd

M.K.
9 Monate zuvor

Als Wessis kann ich nur von außen zuschauen, drücke aber die Daumen!
Freue mich auf den Tag an dem die afd stärkste Kraft wird.

Ulrich Dittmann
9 Monate zuvor

Nach Sachsen und Brandenburg werden die Wähler nun hoffentlich auch in Thüringen den alten Systemparteien in den Hintern treten. Betreff der “Linken”, denen mit dem selbstaufgesetzten Heiligenschein, hier noch eine Information speziell für Tierfreunde: Der stets freundlich wirkenden Politonkel Ramelow, hält seine Jahren seine schützende Hand über alle Schächt-Fetischisten, die auch in Deutschland per “Ausnahmegenehmigung” dieses furchtbare, anachronistische, betäubungslose Abmetzeln von Tieren praktizieren. Bodo Ramelow hat in den Bundestagsberatungen mit sophistischem Geschwätz bei der ersten Beratung des vom Bundesrat eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Tierschutzgesetzes – Drucksache 16/6233 des Bundestages – (SCHÄCHTEN) im entscheidenden politischen Gremium, im Bundestag,… Weiterlesen »