Streitthemen und Konflikte am Parteitag der CDU

Kommentare: Keine Kommentare

Der 32. Parteitag der Christdemokraten begann heute in Leipzig. Hierbei kann man gerade auf Rededuelle und innere Querelen gespannt sein. Die derzeitige Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer und auch die Kanzlerin Angela Merkel haben den Laden seit L├Ąngerem nicht mehr unter Kontrolle.

Auch wenn Kramp-Karrenbauer im Vorhinein eine Konzentration auf Inhalte statt Personaldebatten gefordert hatte, erwartet man heftige Rededuelle ÔÇô unter anderem zwischen Merz und AKK. Laut FOCUS Online ist es bereits am Vortag hinter verschlossenen T├╝ren zu einem verbalen Schlagabtausch im CDU-Vorstand gekommen. Anlass des Streits zwischen Karl-Josef Laumann (Vorsitzender des Sozialfl├╝gels) und Tilman Kuban (Vorsitzender Junge Union) war die Kritik Kubans an den Grundrentenpl├Ąnen der Gro├čen Koalition. Auch am Parteitag selbst wird diese Thematik behandelt.

Eine CDU als geschlossene Volkspartei ist also bereits Geschichte, daf├╝r sind anhaltende niedrige Umfragewerte nun gang und g├Ąbe.

TM

Streitthemen und Konflikte am Parteitag der CDU Zuletzt aktualisiert: 22.11.2019 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt teilen!

Schreibe einen Kommentar