So ├╝berzeugte Alice Weidel in der Sendung “Hart aber fair”

Kommentare: 2 Kommentare

Nur noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl. Zeit f├╝r eine letzte Bestandsaufnahme. “Endspurt im Wahlkampf: Wer macht die letzten Punkte?” fragte Frank Plasberg und lud in seine ARD-Sendung ÔÇ×Hart aber fairÔÇť ein. Die G├Ąsteliste las sich dabei hochkar├Ątig: FDP-Chef Christian Lindner (der aber einige Minuten zu sp├Ąt kam), Linken-Bundestagsvorsitzende Amira Mohamed Ali, Unionfraktionschef Ralph Brinkhaus, Gr├╝nen-Bundestagsabgeordnete Katrin G├Âring-Eckardt, Rolf M├╝tzenich von der SPD und Dr. Alice Weidel, die Spitzenkandidatin der AfD.

Klar wurde, dass die AfD die B├╝rger Deutschlands entlasten m├Âchte und auf die R├╝ckkehr zu Verh├Ąltnism├Ą├čigkeit und Freiheit pocht. Wer eine andere Partei w├Ąhlt, bekommt gr├╝nen Einheitsbrei.

Weidel ├╝bernimmt direkt das Wort

Was w├╝rden die Parteien in den ersten 100 Tagen nach der Wahl anpacken? Als Moderator Plasberg in die Runde fragt, ├╝bernimmt die AfD-Fraktionschefin sofort das Kommando. ÔÇ×Was Not tut, ist die Wiederherstellung unserer Grundrechte!ÔÇť Eine Zwei-Klassengesellschaft in geimpft und ungeimpft h├Ąlt Weidel dabei f├╝r absolut fatal und betont die freie Entscheidung eines jeden B├╝rgers. Viele Ma├čnahmen seien zudem verfassungswidrig, so die 42-J├Ąhrige, die im Anschluss ausf├╝hrt, dass sie noch keinen Absatz im Grundgesetz gefunden habe, der zwischen geimpften und ungeimpften Personen unterscheidet: ÔÇ×Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich!ÔÇť

Steuerpolitik: ÔÇ×Wieviel Geld wird zum Fenster hinausgeblasen f├╝r Projekte, die den deutschen B├╝rgern gar nicht mehr zugutekommen?ÔÇť

W├Ąhrend alle anderen Parteienvertreter von Steuern, Steuern und Steuern reden, dreht Weidel den Spie├č um. Deutschland habe immens hohe Steuerbelastungen, so die 42-J├Ąhrige: ÔÇ×Es muss doch dar├╝ber gesprochen werden: Wie entlaste ich die Leute?ÔÇť Dazu hat die AfD einige Vorschl├Ąge vorgelegt: Familiensplitting, Abschaffung des Soli, Abschaffung der CO2-Steuer, Stopp des Energie- und Stromwahnsinns: ÔÇ×Wieviel Geld wird zum Fenster hinausgeblasen f├╝r Projekte, die den deutschen B├╝rgern gar nicht mehr zugutekommen?ÔÇť Viel Geld w├╝rde bei Rente und Pflege fehlen, dass in Migrationskosten und EU-Umverteilung fliest. Weidel endet mit einem starken Appell: ÔÇ×Bringen Sie die Ausgabenpolitik auf den Boden der Rechtsgrundlage zur├╝ck!ÔÇť

TM

So ├╝berzeugte Alice Weidel in der Sendung “Hart aber fair” Zuletzt aktualisiert: 21.09.2021 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt teilen!

Kommentare

  • Robert Thomas Johannes Franke 22 / 09 / 2021

    1. Zur├╝ck zur Vernunft
    2 .Zur├╝ck zum Rechtsstaat
    3. Zur├╝ck zur Nation und ihrer pr├Ągenden Kultur
    4. Zur├╝ck zu den Aufgaben unseres Staates: Sicherheit, Freiheit und Wohlstand f├╝r seine B├╝rger
    5. Zur├╝ck zum Vertrauen in alle B├╝rger, keine Generalverdachts-
    ma├čnahmen
    6. Zur├╝ck zu einer Au├čenplitik, die die Interessen einer Nation
    gegen├╝ber anderen Nationen und Organisationen vertritt und
    die tats├Ąchlichen Machtverh├Ąltnisse auf dieser Erde erkennt
    7. Zur├╝ck zu einer deutschen Sprache, die sich so ver├Ąndern und
    entwickeln darf, wie sie es seit Jahrhunderten tut, ohne von
    oben angeordnetes orwell’sches “Neusprech”
    8. Zur├╝ck zu den biologischen Geschlechtern

  • Gudrun Franz 21 / 09 / 2021

    Diese Themen Stephen dringend an hoffentlich nehmen such alle politischen Parteien diesel wichtigen gezielt an. ZUM Wohke des Volkes.

Schreibe einen Kommentar