Schummel-Gr├╝ne: Claudia Roth meldet Nebeneink├╝nfte von 2013 nach!

Kommentare: 2 Kommentare

Die Gr├╝nen haben weiter mit Nachmeldungen von Nebeneink├╝nften aus vergangenen Jahren zu k├Ąmpfen. Nachdem bereits Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock im Fr├╝hjahr 25.000 Euro bei der Verwaltung des Bundestags nachmeldete und der ehemalige Parteivorsitzende Cem ├ľzdemir knapp 20.000 Euro anzeigte, trifft es nun ein Gr├╝nen-Urgestein.

Claudia Roth: Sonderzahlung von 5.000 Euro nachgemeldet

Nach ├╝bereinstimmenden Medienberichten hat Bundestagsvizepr├Ąsidentin Claudia Roth eine Sonderzahlung von 5.000 Euro an die Verwaltung des Deutschen Bundestags nachgemeldet. Roth erkl├Ąrte einer Augsburger Zeitung, sie habe ├╝ber die Parteizentrale der Gr├╝nen erfahren, dass sie im Jahr 2013 Weihnachtsgeld in H├Âhe von ├╝ber 5000 Euro f├╝r ihre T├Ątigkeit im Parteivorstand bekam. Schon 2011 wurde dieses Weihnachtsgeld f├╝r den Parteivorstand der Partei eingef├╝hrt.

Roth: Hektik des Wahlkampfes als Entschuldigung

Wie die 66-J├Ąhrige mitteilte, seien ÔÇ×die Zahlungen aus den ersten zwei JahrenÔÇť fristgerecht beim Bundestagspr├Ąsidenten angezeigt worden. Offensichtlich ÔÇ×aufgrund der Hektik des Wahljahres 2013 und des folgenden R├╝cktritts als BundesvorsitzendeÔÇť habe sie dies in besagtem Jahr jedoch vers├Ąumt. Roth erkl├Ąrte, dass sie die f├Ąllige Meldung nachgeholt habe, sobald die Partei sie dar├╝ber informiert hatte.

Schon Baerbock in der Kritik

Im Fr├╝hsommer war das Thema rund um gr├╝ne Nebeneink├╝nfte zum ersten Mal in den Mittelpunkt ger├╝ckt, als Berichte ├╝ber nachgemeldete Sonderzahlungen der Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock publik gemacht wurden. Insgesamt ├╝ber 25.000 Euro hatte die 40-J├Ąhrige des Bundestagsverwaltung angezeigt, wobei es sich um Weihnachtsgeld der Jahre 2018 bis 2020 gehandelt hatte. Baerbock selbst sprach damals von einem ÔÇ×bl├Âden Vers├ĄumnisÔÇť. Auch Ex- Bundesvorsitzender Cem ├ľzdemir machte in dieser Zeit ├╝ber knapp 20.500 Euro Meldung, die er als Sonderzahlungen von 2014 bis 2017 erhielt.

TM

Schummel-Gr├╝ne: Claudia Roth meldet Nebeneink├╝nfte von 2013 nach! Zuletzt aktualisiert: 26.08.2021 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt Teilen:

Kommentare

  • Amann Wolfgang 26 / 08 / 2021

    Ich hoffe dass sich die AFD in dieser Hinsicht korrekt verhalten hat und wird wenn sie gewinnt !

  • L├Âwe 26 / 08 / 2021

    Wenn mich mein Arbeitgeber mal darauf aufmerksam machen muss, dass ich 5000 EUR Weihnachtsgeld erhalten habe ÔÇŽ. unbezahlbar

Schreibe einen Kommentar