Die Unfehlbarkeit der Öffentlich-Rechtlichen

Kommentare: Keine Kommentare
  Der WDR kommt scheinbar nicht zur Ruhe. Es drängt sich fast der Eindruck auf, der Skandal um Das „Umweltsau“-Lied hat ein tiefes Trauma beim Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk hinterlassen. Für die zwangsfinanzierten Medienschaffenden geht es um mehr als ein Lied

Mehr lesen

Connewitz: Die Verharmloser linker Gewalt

Kommentare: Keine Kommentare
  Die Ereignisse der Silvesternacht in Leipzig / Connewitz wirken nach, offenbart sich damit doch das ganze hässliche Gesicht linksradikaler, rechtsfreier Räume. Mittlerweile wurden auch Details zu dem schwerverletzten Polizisten bekannt. Diesem wurde erst der Helm vom Kopf

Mehr lesen

Nachbetrachtung des Bundesparteitages der AfD

Kommentare: 11 Kommentare
  Was war vor diesem Parteitag wieder in den Redaktionsstuben der etablierten Medien prophezeit worden? Obligatorisch war die Behauptung, es stehe ein Rechtsruck bevor. Von Chaos war die Rede, weil für das Amt des Bundessprechers mehrere Personen ihre Kandidatur angekündigt

Mehr lesen