Panik und weitere Ma├čnahmen: RKI-Chef Wieler h├Ąlt an Inzidenz fest!

Kommentare: Ein Kommentar

Das Robert-Koch-Institut (RKI) warnt in einem internen Papier vor einer vierten Corona-Welle. Ebenso m├Âchte das Institut an der 7-Tage-Inzidenz als Leitfaktor f├╝r m├Âgliche Ma├čnahmen festhalten. Die AfD stellt sich gegen eine Versch├Ąrfung.

RKI: Vierte Welle und Inzidenz als ÔÇ×LeitindikatorÔÇť

Es geht wieder los: Laut einer gro├čen deutschen Tageszeitung warnt RKI-Chef Lothar Wieler in einem internen Corona-Papier, welches den Teilnehmern einer geheimen Schaltkonferenz zwischen Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) und den Staatskanzlei-Chefs der Bundesl├Ąnder pr├Ąsentiert wurde, eindringlich: ÔÇ×Die vierte Welle hat begonnenÔÇť.

Doch damit nicht genug. Trotz steigender Impfquote m├Âchte das Robert-Koch-Institut an der Inzidenz als ÔÇ×LeitindikatorÔÇť festhalten. ÔÇ×PR├äVENTION hat weiterhin die h├Âchste Priorit├Ąt (=niedrige Inzidenz)ÔÇť, hei├čt es in dem Papier w├Ârtlich. Der Gesundheitsbeh├Ârde zufolge diene die 7-Tage-Inzidenz dazu, fr├╝hzeitig Kontrollma├čnahmen in die Wege leiten zu k├Ânnen.

Verschwieg Wieler bewusst entwarnende Daten?

Um die Gef├Ąhrlichkeit der sogenannten vierten Welle darzustellen, verwendete Wieler bei einer Pr├Ąsentation auf genannter Schaltkonferenz zwischen Braun und den Staatskanzlei-Chefs der Bundesl├Ąnder zudem Zahlen zur Corona-Lage in Gro├čbritannien. Jedoch nutzte der 60-J├Ąhrige Daten vom 22. Juli, obwohl sein Papier vom 26. Juli stammt. In der Zwischenzeit waren die Corona-Infektionszahlen in Gro├čbritannien stark gesunken.

AfD-Fraktion gegen erneute Versch├Ąrfung der Ma├čnahmen

Anstatt den Menschen ihre Grundrechte und ihre Freiheit zur├╝ckzugeben, setzt der RKI-Chef also weiterhin auf eine ÔÇ×Niedrig-Inzidenz-StrategieÔÇť und redet von ÔÇ×Ma├čnahmen zur KontrolleÔÇť der Corona-Situation.

Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag spricht sich klar gegen abermalige Versch├Ąrfungen der Corona-Ma├čnahmen aus. In einem Tweet ├Ąu├čert sich die Co-Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Dr. Alice Weidel, zu diesen Gedankenspielen: ÔÇ×Gerade kehrt wieder etwas Normalit├Ąt zur├╝ck, da diskutiert man ├╝ber einen neuen Lockdown, bar jeder wissenschaftlichen Logik und p├╝nktlich vor der Bundestagswahl.ÔÇť┬á Des Weiteren attestiert sie der Bundesregierung Gef├Ąhrlichkeit, da diese ÔÇ×jedes demokratische Ma├č verlorenÔÇť habe.

TM

Panik und weitere Ma├čnahmen: RKI-Chef Wieler h├Ąlt an Inzidenz fest! Zuletzt aktualisiert: 28.07.2021 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt teilen!

Ein Kommentar

  • Karsten M├╝ller 28 / 07 / 2021

    Und nach den Wahlen wird die neue Regierung wieder alles dicht machen.
    Schade das die AFD kein Kanzlerkandidat hat, denn ich w├╝nsche mir 50,2% bei der Bundeswahl.

Schreibe einen Kommentar