Nominierung zum Vorsitzenden des Tourismus-Ausschuss

Kommentare: Ein Kommentar
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute
Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag nominierte gestern den rheinland-pfälzischen Bundestagsabgeordneten Sebastian Münzenmaier als tourismuspolitischen Sprecher und als Vorsitzenden des Ausschusses Tourismus. 

„Ich freue mich auf die große Herausforderung und werde das Amt natürlich mit der gebotenen Neutralität ausüben. Als Vorsitzender des Ausschusses möchte ich über parteipolitische Grenzen hinweg zum Wohle der Tourismusbranche und ihrer Beschäftigten wirken und freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit. Deutschland ist touristisch bereits sehr attraktiv, bietet jedoch noch viel Potential, welches es auszubauen gilt.“ erklärt der designierte Ausschussvorsitzende und tourismuspolitische Sprecher Sebastian Münzenmaier.
Nominierung zum Vorsitzenden des Tourismus-Ausschuss Zuletzt aktualisiert: 24.01.2018 von Team Münzenmaier
Jetzt teilen!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meistbewertet
Inline Feedbacks
View all comments
2 Jahre zuvor

Als Mitglied der AfD habe ich über unseren Bundestagsabgeordneten Matthias Büttner den Kontakt zu Ihnen gesucht. Wir organisieren monatliche Bürgerstammtische unter einem besonderen Motto. Ziel ist es dabei neue AfD Mitglieder zu gewinnen. Ich bin Vorsitzender des Vereins Ascanische Altmark eV und habe mit den Mitgliedern des Vereins ein touristisches Konzept (international) für die Altmark entwickelt. Dieses Konzept haben wir im Rahmen des Marketing Award für Leuchttürme der Tourismuswirtschaft des Ostdeutschen Sparkassenverbandes eingereicht und vorgestellt. Gern möchten wir dieses Konzept im Rahmen eines Bürgerstammtisches Ihnen und ortsansässigen Hoteliers und Gastronomen vorstellen. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie Ihre… Weiterlesen »