M├╝nzenmaier: ALG I Antrag f├╝r mehr soziale Gerechtigkeit +VIDEO

Kommentare: Keine Kommentare

 

Nachdem die Altparteien die hart arbeitenden B├╝rger in diesem Land immer weiter links liegen lassen, ist die AfD die Partei, die f├╝r mehr soziale Gerechtigkeit steht. Am Freitag, den 27.09.2019, kommt ein Antrag von MdB Sebastian M├╝nzenmaier zur Verhandlung im Bundestag, der eine gro├če, soziale Schieflage beim Arbeitslosengeld I korrigieren soll.

Das bisherige Prinzip beim ALG I w├╝rdigt n├Ąmlich nicht die Lebensleistung der Einzahler. Daher fordert Sebastian M├╝nzenmaier die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf vorzulegen, welcher eine gestaffelte Verl├Ąngerung der maximalen Bezugsdauer von Arbeitslosengeld nach geleisteten Beitragsjahren zur Sozialversicherung vorsieht.

Um was es bei dem Antrag geht und warum das bisherige Prinzip f├╝r den hart arbeitenden B├╝rger zutiefst ungerecht ist, erfahren Sie in folgendem Video:


Es bleibt abzuwarten, wie sich die Altparteien zu diesem Antrag verhalten werden, insbesondere die, welche sich zumindest von der Aussendarstellung her, f├╝r die Interessen des arbeitenden B├╝rgers einsetzen…

> Hier geht es zum vollst├Ąndigen Antrag

 

M├╝nzenmaier: ALG I Antrag f├╝r mehr soziale Gerechtigkeit +VIDEO Zuletzt aktualisiert: 19.09.2019 von Team M├╝nzenmaier
Jetzt teilen!

Schreibe einen Kommentar