Mainz lokal: Manipulative SPD-Umfrage sorgt für Ärger

Kommentare: Keine Kommentare

 

Im Zusammenhang mit der anstehenden Oberb├╝rgermeisterwahl im Oktober in Mainz sorgt die SPD f├╝r Kritik.

Der Landesverband der Sozialdemokraten versuchte mit Suggestivfragen ein entsprechendes Ergebnis zu ÔÇ×produzierenÔÇť.

So wurde gefragt: ÔÇ×Wollen Sie lieber eine Frau oder einen verwurzelten Oberb├╝rgermeister?ÔÇť

Offenbar ist in der Mainzer SPD die Angst und Verunsicherung gro├č, nach 60 Jahren erstmalig den Posten des OB zu verlieren.
Der amtierende Oberb├╝rgermeister Ebling ist in seiner bisherigen Amtszeit mit einer ÔÇ×Null-BilanzÔÇť nicht positiv aufgefallen und hat einen aussichtsreichen parteiunabh├Ąngigen Gegenkandidaten.

TM

 

Mainz lokal: Manipulative SPD-Umfrage sorgt für Ärger Zuletzt aktualisiert: 19.09.2019 von Team Münzenmaier
Jetzt teilen!

Schreibe einen Kommentar