Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag nominierte gestern den rheinland-pfälzischen Bundestagsabgeordneten Sebastian Münzenmaier als tourismuspolitischen Sprecher und als Vorsitzenden des Ausschusses Tourismus. 

„Ich freue mich auf die große Herausforderung und werde das Amt natürlich mit der gebotenen Neutralität ausüben. Als Vorsitzender des Ausschusses möchte ich über parteipolitische Grenzen hinweg zum Wohle der Tourismusbranche und ihrer Beschäftigten wirken und freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit. Deutschland ist touristisch bereits sehr attraktiv, bietet jedoch noch viel Potential, welches es auszubauen gilt.“ erklärt der designierte Ausschussvorsitzende und tourismuspolitische Sprecher Sebastian Münzenmaier.

Jetzt Bericht aus Berlin abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt meinen Bericht aus Berlin und informieren Sie sich über meine und die Arbeit der AfD-Fraktion im Bundestag!

Sie haben sich erfolgreich eingetragen, bitte überprüfen Sie Ihr Postfach, um die Anmeldung zu bestätigen.